Sparkasse Krefeld bleibt ein wichtiger Sponsor der YAYLA ARENA

In der heutigen Presserunde wurde verkündet, dass die Sparkasse Krefeld als Sponsor an Bord der YAYLA ARENA bleibt. Neben dem Namensrecht der Tribüne belegt die Sparkasse Krefeld weitere Werbeflächen in der Multifunktionshalle.

Paul Keusch, Geschäftsführer der Seidenweberhaus GmbH „Das ist in Zeiten von Corona keine Selbstverständlichkeit. Umso mehr freut es uns, dass die Sparkasse Krefeld uns trotz des Verbots von Großveranstaltungen und mangelnder Interaktion und Präsentation vor und mit dem Publikum die Treue hält und die Unterstützung fortführt.“

Harald Schulze, Leiter Unternehmenskommunikation der Sparkasse machte deutlich “Es ist uns sehr wichtig, dass die langjährige Partnerschaft, die uns mit der Seidenweberhaus GmbH, auch insbesondere in diesen schwierigen Zeiten, erhalten bleiben muss. Wir möchten ein deutliches Signal für unseren Zusammenhalt senden.“

Die Sparkasse Krefeld ist ein wichtiger, treuer Sponsor der Arena in Krefeld und das direkt mit Eröffnung der größten Multifunktionshalle am Niederrhein im Jahr 2004 an.Die Sparkasse Krefeld unterstützte im Jahr 2019 Vereine und Institutionen vom Breitensport, Spitzensport, Kulturprojekte bis hin zum Brauchtum mit 1 Millionen € über Sponsoring.
Zusätzlich mit 500.000 € aus Spenden und 750.000 € aus dem PS-Zweckertrag in Krefeld, dem Kreis Viersen und Geldern.